Unsere Serviceleistungen und Tätigkeitsfelder

Unser Service deckt alle relevanten Kategorien und Hersteller in der Druckweiterverarbeitung ab: von Stitchmaster über Eurobind, Stahlfolder und Fadensiegler bis zu Polar-Mohr. Auch für Smyth Fadenheftmaschinen und Maschinen von Bagel Systems sind wir der richtige Ansprechpartner. Das Gleiche gilt für Klassiker von Polygraph oder Brehmer. Sie haben einen anderen Maschinentyp? Fragen Sie uns einfach – unsere Techniker sind erfahrene Allrounder, die Ihnen ihn fast allen Fragen weiterhelfen können!

Technische Hotline

Unter unserer Service-Hotline erreichen Sie immer einen kompetenten Ansprechpartner. Ist Ihre Maschine an unseren Remote Service angebunden, können wir Störungen meist schnell und wirtschaftlich am Telefon beheben. Dazu lesen wir Protokolle aus, lokalisieren Störungen und leiten Maßnahmen zu deren Behebung ein.

Rufen Sie uns an unter +49 341 35 583 530 oder

Instandhaltung und Reparatur

Wir führen alle notwendigen Arbeiten aus, um Ihre Maschine in Schuss zu halten – und schaffen so die Voraussetzung für eine reibungslosen Routinebetrieb! Im Sinne des Werterhalts und der Investitionssicherheit ersetzen wir rechtzeitig Verschleißteile und beugen so Produktionsausfällen vor. Besondere Beachtung schenken wir u. a. den Heftköpfen bei Maschinen von Heidelberg und Hohner. Das sind Baugruppen höchster Präzision, die unter schwierigen Bedingungen (Staub, Abrieb) einwandfrei funktionieren müssen. Eine regelmäßige Überholung und Aufarbeitung der Heftköpfe ist notwendig und wirtschaftlich sinnvoll.

Ersatzteilklärung, Verbrauchsmaterialien und Lieferung

Sie haben Schwierigkeiten, ein passendes Ersatzteil zu finden? Mithilfe unserer technischen Konsultation finden Sie garantiert die richtigen Ersatzteile. Wir liefern Heftdraht, Schmierstoffe, Sauger, Andrückgummis und noch einiges mehr – schnell und zuverlässig. Auch Verbrauchsmaterialien für Ihre Maschinen können Sie über uns beziehen. Rufen Sie und einfach an!

Maschinenumsetzung und -umzug

Ob Sie eine Maschine umsetzen oder gleich eine ganze Abteilung an anderer Stelle platzieren wollen – wir übernehmen für Sie den Abbau der Maschinen, stellen die Transportfähigkeit her und bauen die Maschine an ihrem neuen Stellplatz wieder auf. Abschließend nehmen unsere Techniker die Maschine in Betrieb und übergeben sie produktionsbereit.

Anwenderberatung und Bedienerschulung

Nicht jeder Auftrag läuft reibungslos. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Produktion und helfen in schwierigen Situationen gern weiter. Auch bei Maschinenumzügen und bei Fragen zu den Einsatzmöglichkeit Ihrer Maschine können Sie auf unsere Erfahrung in der Projektierung von Weiterverarbeitungsbetrieben zurückgreifen.

Neben der Anwenderberatung schaffen wir mit der Ausbildung und Einarbeitung von Bedienern die Voraussetzung für eine hohe Produktivität der Maschine. Dabei schulen wir das Bedienpersonal in der Anwendung sowie Instandhaltung und geben Tipps und Hinweise zur Problemlösung während der Produktion.

null

Lokal verwurzelt – international aktiv

In der Druckweiterverarbeitung wird längst über Grenzen hinweg kooperiert. Entsprechend groß ist der Aktionsradius unserer Service-Techniker. Derzeit betreuen sie Anlagen in Deutschland, Italien, der Schweiz und in Großbritannien. Dabei kommen ausschließlich Techniker zum Einsatz, die entsprechend geschult sind und über adäquate sprachliche Kenntnisse verfügen so, wie Sie es von PPL und dem Vorgängerunternehmen seit Jahrzehnten gewohnt sind.

SMYTH-Logo BildelementAußerhalb Deutschlands arbeiten wir mit verlässlichen Partnern zusammen. Ein besonders wichtiger Partner ist Smyth S.r.l. aus Italien (http://en.smyth.it).

Sie haben Interesse an einer Partnerschaft oder operieren in einem Land, das in diesem Text nicht erwähnt wurde? Melden Sie sich einfach bei uns! Wir sind offen für neue Ideen und Kooperationen.

Menü