Alles im Blick: Kamerasysteme für Klebebinder oder Sammelheftern

Unser Kamerasystem für Klebebinder oder Sammelhefter ist ein Paradebeispiel dafür, wie Sie mit überschaubaren Investitionen viel erreichen können. Effizienz, Qualität und ressourcenschonende Produktion – in all diesen Bereichen bringt die Nachrüstung spürbare Verbesserungen mit sich.

Richtige Bogenreihenfolge lückenlos überwachen

Das wichtigste Argument für den Einsatz eines Kamerasystems ist die Möglichkeit zur lückenlosen Kontrolle der Bogenreihenfolge. Wenn Sie sichergehen wollen, dass im Herstellungsprozess künftig keine Falzbogen mehr verloren gehen oder vertauscht werden, werden Sie die Unterstützung durch das Kamerasystem zu schätzen wissen. Das PPL-System erkennt zuverlässig fehlende oder falsch eingelegte Falzbogen. Zudem wird beim Verarbeiten von Sprachversionen sichergestellt, dass es keine Verwechslungen gibt.

Höhere Qualität, geringere Reklamationsquote: Die Vorteile eines Kamerasystems

Die Kontrolle der korrekten Bogenreihenfolge ist jedoch bei Weitem nicht der einzige Pluspunkt unserer nachrüstbaren Kamerasysteme.

  • Qualitätssicherung: Die Umstellung von Stichproben auf systematische und kontinuierliche Kontrollen erleichtert das Qualitätsmanagement und ist ein zugkräftiges Argument gegenüber (potentiellen) Kunden.
  • Zertifizierung: Die durch unsere Lösung sichergestellte Barcode-Erkennung ist ein fester Bestandteil aller relevanten Audits.
  • Makulatur: Das frühzeitige Erkennen von Fehlern hilft Rohstoffe in Form von bedrucktem Papier zu sparen und effizient zu wirtschaften.
  • Niedrige Reklamationsquote: Sie steigern die Kundenzufriedenheit und senken das Risiko, mühsam aufgebaute Geschäftsbeziehungen durch fehlerhafte Produkte zu beschädigen.
PPL-Kamerasystem 01
PPL Kamera- und Barcodesystem Detail seitlich

Konfiguration: Eine Kamera je Anleger

Wir statten jeden Anleger eines Sammelhefters bzw. jede Station einer Zusammentragmaschine mit einer Kamera aus, die Bilder und Barcodes erkennt. In Bogenlaufrichtung wird die Kamera nach dem Anleger bzw. der Station installiert.

Im Betrieb können die Kameras einzeln ausgewählt und so an jeden Auftrag angepasst werden. Auch ein Mischbetrieb der Betriebsarten Bild- und Barcodeerkennung ist möglich. Die Parametrierung der Kamera wird so gewählt, dass zum einen eine störungsfreie Produktion möglich ist und zum anderen Falschbogen sicher erkannt werden.

PPL-Kamerasystem Camera-Seite

Monitoring und Logfiles: Nichts geht verloren

In einer Protokolldatei werden alle für den Auftrag relevanten Daten protokolliert. Die entsprechenden Logfiles bekommt Ihr Kunde nach Abschluss des Auftrags automatisch zur Verfügung gestellt. Wie das genau funktioniert und welche Daten die Logfiles enthalten, können Sie detailliert in unserem Blogbeitrag zum Thema nachlesen.

Ein System, zwei Betriebsarten: Bilderkennung und Barcodeerkennung

Die Bilderkennung sorgt mit dem optischen Abgleich für ein hohes Maß an Sicherheit. Die einfache Bedienung wird zusätzlich unterstützt durch einen automatisierten Lern-Algorithmus, der Parameter wie Belichtungszeit, Kontrast und Position berücksichtigt. Die Barcodeerkennung gewährleistet eine fehlerfreie Zuordnung. Die im Barcode hinterlegten Informationen werden decodiert und weiterverarbeitet.

Kompatibilität

Unser Kamerasystem kann mit folgenden Maschinen kombiniert werden:

  • Sammelhefter
    • Heidelberg Stitchmaster ST 450
    • Heidelberg Stitchmaster ST 400
    • Heidelberg Stitchmaster ST 350
    • Heidelberg Stitchmaster ST 300
    • Sammelhefter anderer Hersteller
  • Klebebindelinien mit Zusammentragmaschine
  • Fadenheftlinien mit Zusammentragmaschine
  • weitere Maschinen auf Anfrage
null

Wie das System funktioniert, können Sie am Beispiel eines Heidelberg Sammelhefter ST450 in der Ausgabe Oktober 2020 in der Fachzeitschrift Bindereport nachlesen. Neben den oben genannten Vorteilen weiß die Lösung auch mit weiteren Features zu überzeugen:

  • keine zusätzlichen Rüstzeiten,
  • eine separate Steuerung kommuniziert mit Steuerung der vorhandenen Anlage: Maschine bleibt bei fehlerhaft eingelegten Bögen stehen oder schleust diese über eine Fehlbogenauslage aus,
  • automatische Erstellung von Protokolldateien im Hintergrund,
  • Remoteverbindung des Systems zu einer technischen Hotline.

Sie wollen diese Vorteile für Ihr Unternehmen nutzen und eine Kamera an Ihrem Sammelhefter oder Klebebinder nachrüsten? Wir beraten Sie gern!

    Sie haben eine Frage zum System oder wünschen weitere Informationen?

    Über unser Anfrageformular können Sie ganz bequem und auf direktem Weg Fragen zum Kamera- und Barcodesystem an uns richten oder detailliertere Informationen anfordern. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

    HerrFrau

    Wie können wir Ihnen weiterhelfen?*   (Mehrfachnennung möglich)
    Ich möchte durch einen Ihrer Mitarbeiter zurückgerufen werdenIch möchte ein Angebot zum Kamera- und Barcodesystem per E-Mail

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen angegeben werden.

    Menü